Förderprojekte

Sommerliche Serenade - SAITENKLÄNGE

15.08

Werke von Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart und Frantisek Krommer

Weiterlesen …

Sommerliche Serenade - SAITENKLÄNGE

16.08

Werke von Johannes Brahms, Wolfgang Amadeus Mozart und Frantisek Krommer

Weiterlesen …

Sommerliche Serenade - VIVE LA FRANCE !

19.09

Werke von Claude Debussy, Jean Françaix, Jacques Ibert, Albert Roussel und Domenico Scarlatti

Weiterlesen …

Sommerliche Serenade - VIVE LA FRANCE !

20.09

Werke von Claude Debussy, Jean Françaix, Jacques Ibert, Albert Roussel und Domenico Scarlatti

Weiterlesen …

Willkommen

Herzlich willkommen bei der Hans-Kauffmann-Stiftung.

Aus aktuellem Anlass ein Hinweis: Nicht alle von uns geförderten Veranstaltungen werden in den nächsten Wochen stattfinden können. Viele müssen verschoben oder u.U. sogar abgesagt werden. So gern wir es auch wären, können wir dieser Tage hier nicht immer auf dem aktuellsten Stand sein. Bitte informieren Sie sich daher bei den jeweiligen Veranstaltern direkt - z.B. auf deren angegebener Internetseite.  

 

Dem Gründer der gleichnamigen Stiftung, Hans Kauffmann, war die Förderung von Bildung & Erziehung, Kunst & Kultur ein besonderes Anliegen.

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen den Hintergrund und die Arbeit der Stiftung, die Menschen, welche die Stiftung ausmachen sowie die bisherigen Stiftungsprojekte und die zukünftigen Fördervorhaben vorstellen. Darüber hinaus können Sie sich verschiedene Publikationen ansehen oder herunterladen, um über bevorstehende Projekte informiert zu werden.

tl_files/hkstiftung/projekte/col2.jpg

Bildung & Erziehung

Projekte

tl_files/hkstiftung/projekte/iconBildung.jpgBildung und Erziehung sind maßgeblich für die Persönlichkeitsentwicklung und Voraussetzung dafür, dass Menschen ihre Vergangenheit verstehen und gemeinsam mit anderen ihre Gegenwart und Zukunft gestalten.


» erfahren Sie mehr

tl_files/hkstiftung/projekte/col1.jpg

Kunst & Kultur

Projekte

tl_files/hkstiftung/projekte/iconKunst.jpgKunst ist ein menschliches Kulturprodukt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Sie regt zum Nachdenken und Diskutieren an, ist ein Mittel der Kommunikation, ein gesellschaftlicher Spiegel und Zeuge der Zeit. Und nicht zuletzt berührt und erfreut Kunst die Sinne der Menschen, die sich auf sie einlassen.

» erfahren Sie mehr